Mimi Ferments Genmai Misopaste

Genmai Miso ist eine Misopaste aus Sojabohnen und Vollkornreis. Die recht dunkle Misopaste hat einen intensiven Geschmack und Aromen von Pilzen. Sie passt sehr gut für geschmortes und gebratenes Gemüse und Fleisch, für Marinaden oder auch wenn die klassische Misosuppe würziger sein soll als üblich. Diese Genmai Misopaste wird traditionell aus Vollkornreis und Sojabohnen in Berlin hergestellt. Sie wurde in Rotweinfässern gereift und ist nicht pasteurisiert, weshalb sie im Kühlschrank gelagert werden sollte.

Achtung: Diese Misopaste muss im Kühlschrank gelagert werden. Sie ist daher nur mit Expressversand lieferbar. 

9,90 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Mimi Ferments Genmai Miso
Mimi Ferments Genmai Misopaste

9,90 

Mimi Ferments

Markus Shimizu litt als Jugendlicher unter Allergien und erfur, dass fermentierte Lebensmittel dazu beitragen konnten diese zu verringern oder zu beseitigen. Er begann daher zu experimentieren und eignete sich das Wissen dazu autodidaktisch an. Inzwischen sind seine in Berlin fermentierten Misopasten und Sojasaucen nicht mehr nur unter den Spitzenköchen als Geheimtipp bekannt. Alle seine Produkte sind bio, aber nicht bio-zertifiziert. Außerdem sind alle Produkte nicht pasteurisiert und somit noch am Leben und sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Logo mimiferments

Was ist Miso?

Misopaste ist eine aus Sojabohnen, Getreide und Salz fermentierte Paste, die intensive Umami-Aromen hat und ein wichtiger Bestandteil der japanischen Küche ist. Bereits seit weit mehr als 1.000 Jahren werden Misopasten auf natürliche Weise fermentiert. Daher ist es kaum verwunderlich, dass es auch eine Vielzahl an unterschiedlichen Sorten gibt, die sich auch auf unterschiedliche Weise einteilen lassen. Die gängigste Unterscheidung ist nach der Farbe: weiß, gelb, rot und schwarz. Aber auch nach den Zutaten oder dem Geschmack wird unterschieden. Mehr über Misopaste erfährst du auch in unserer Warenkunde.

Mimi Ferments Ama Mugi Miso

Inhalt: 200g

Zutaten: Vollkornreis, SOJABOHNEN, Meersalz, A.oryzae. (Allergene in Großbuchstaben)

Hergestellt in Deutschland.