Kewpie Japanische Mayonnaise

Japanische Mayonnaise passt hervorragend zu Sushi, Okonomiyaki oder allen frittierten Gerichten wie z.B. Tempura oder Kushikatsu. Sie hat mehr Umami-Aroma als andere Mayonnaisen, was unter anderem vom höheren Ei-Anteil kommt. Gemischt mit Currypaste, Wasabi oder Yuzu Kosho verpasst die japanische Mayonnaise jedem Gericht einen ganz besondern Touch. Natürlich lässt sie sich auch für alle anderen Gerichte einsetzen, für die Mayonnaise benötigt wird.

7,00 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Kewpie Japanische Mayonnaise Vorderseite
Kewpie Japanische Mayonnaise

7,00 

Artikelnummer: F1154 Kategorien: , , , , , Schlagwörter: , , ,

Kewpie

Die Firma Kewpie ist in Europa vor allem durch ihre Mayonnaise bekannt. In Japan existieren unzählige Varianten wie z.B. ohne Ei, mit Sri Racha Chilisauce oder auch Wasabi. Durch das Kewpie Logo hat japanische Mayonnaise auch die Bezeichnung "Baby Mayonnaise" bekommen.

Logo Kewpie

Was ist japanische Mayonnaise?

Japanische Mayonnaise wird oft auch als Sushi Mayonnaise bezeichnet, da sie bei vielen modernen Sushi Variationen zum Einsatz kommt. Sie wird aber auch für viele andere Gerichte in der japanischen Küche eingesetzt, wie z.B. Okonomiyaki. Die japanische Mayonnaise kann aber natürlich wie jede Mayonnaise für alle möglichen Zubereitungen verwendet werden. Sie schmeckt intensiver als herkömmliche Mayonnaise, da mehr Ei verwendet wird. Bei manchen Varianten wird außerdem Glutamat zugesetzt, um mehr Umami zu erreichen. Mehr über asiatische Zutaten erfährst du in unserer Warenkunde.

Das könnte dir auch gefallen...

Angebot!
2,50 15,00 
Angebot!
Angebot!
4,90 11,90 
3,90 6,50 
20,50 39,00 

Inhalt: 350ml

Zutaten: Rapsöl (70%), EI (15%), Wasser, Branntweinessig, Salz, Würze, Apfelessig, Zucker, Aroma (Senf), SENFPULVER. (Allergene in Großbuchstaben)

Hergestellt in den Niederlanden.