Hon Mirin

Bei diesem Mirin handelt es sich um einen “Hon Mirin”. Das bedeutet, dass er traditionell hergestellt wurde und einen Alkoholgehalt von 14% aufweist. Der Mirin wurde mit japanischem Reis für 6 Monate bei niedriger Temperatur fermentiert und hat im Vergleich zu den meisten anderen Mirins ein besonders intensives Umami-Aroma. Mirin hat auch immer einen relativ hohen Zuckergehalt und schmeckt daher süß, er ist also eine Art Süßwein. Neben die Verwendung in Saucen, eignet er sich ideal um die Säure oder Bitterkeit in Gerichten auszugleichen, Fisch damit zu marinieren oder auch Fleisch zu glacieren.

14,90 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Nicht vorrätig

Was ist Mirin?

Mirin ist ein Reiswein, der in Japan vor allem zum Kochen verwendet wird. Er ist deutlich süßer als Sake, hat aber einen geringeren Alkoholgehalt. Echter Mirin hat einen Alkoholgehalt von 14% und wird auch als "Hon Mirin" bezeichnet. Bei "Shio Mirin" wird Salz zugesetzt, damit er sich nicht mehr zum Trinken eignet und dadurch in Japan keine Alkoholsteuer mehr bezahlt werden muss. Es gibt jedoch auch andere Arten von Mirin bzw. Reiswein, dich sich ebenso zum Kochen eignen. Mehr über Mirin und Reiswein erfährst du auch in unserer Warenkunde.

Sennari Oochi Shio Mirin

Inhalt: 600ml

Zutaten: Reis, Koji, Alkohol, Shochu, Zucker. (Allergene in Großbuchstaben)

Hergestellt in Japan.