Dim Sum

Leckerbissen die das Herz berühren

Im chinesischen bedeutet Dim Sum „das Herz berühren“. Traditionell werden die kleinen Teigtaschen in Teehäusern serviert und meist in Bambuskörben gedämpft. Gefüllt mit viel Liebe, Fleisch, Gemüse oder Fisch machen Dim Sum Groß und Klein süchtig!

Inhalt

In diesem Kochkurs lernst du  alles wichtige über die Zubereitung von Dim Sum von Asia-Experten Clemens Drdla. Er wird dich in die Dim Sum Kunst einführen und verratet dir viele Tipps und Tricks. Neben Hintergrundwissen zu Teigtaschen, Warenkunde über  asiatische Zutaten und Bezugsquellen für Lebensmittel, werden Tipps & Tricks für zu Hause Themeninhalte dieses Kochkurses sein.

Im Kurspreis inkludiert sind alle Zutaten, Getränke (alkoholisch und alkoholfrei) und die Rezepte.

Koch Clemens Drdla

Menü

Chao Siu / Baozi
Chinesische Dampfbrötchen mit BBQ-Schwein

Siu Mai
Offene Teigtaschen mit Schweinefleisch

Har Gow
Durchsichtige Teigtaschen mit Shrimps

Wantan
mit Chili und Sichuanpfeffer

Jiu Cai Bau
Gedämpfte und gebratene Dim Sum
mit chinesischem Schnittlauch

Dessert

Überraschung

Ziele

Verschiedene Dim Sum richtig formen.

Zwei Dim Sum Teige herstellen.

Dim Sum im Bambuskorb dämpfen.

Die besten Zutaten im Waren-Dschungel der Asia-Shops finden.

Richtig mit asiatischen Zutaten umgehen.

Ein kleines Zutatensortiment für zu Hause zusammenstellen.

Gut zu wissen

  • Gemeinsam kochst du mit 8 bis 12 Fans der asiatischen Küche.
  • Clemens zeigt wies geht und natürlich kochst du selbst.
  • Der Kurspreis ist All Inclusive (Zutaten, alkoholische und alkoholfreie Getränke).
  • Gedrucktes Rezeptheft zum Nachkochen.

Zeit & Ort

Di, 18.02.2020, 18:00-22:30

Di, 31.03.2020. 18:00-22:30

ConFusion – Asiatisch kochen

Fuchsthallergasse 12, 1090 Wien