Mimi Ferments Usukuchi Helle Sojasauce

Usukuchi Shoyu ist die zweitbekannteste Sojasauce in Japan und wird hauptsächlich in der Kyoto-Osaka Gegend verkonsumiert. Sie ist aromatisch kräftiger und süsslicher im Geschmack als die Koikuchi Sojasauce, da Amazake hinzugefügt wurde.

Diese Sojasauce wird gerne zu saisonalem Gemüse, Suppen, zu in Brühe gekochten Gerichten (Nimono) und weißem Fisch (zu rohem Sashimi) gegessen. Usukuchi Shoyu soll das Essen würzen aber nicht das Gericht übertünchen.

Diese Usukuchi Shoyu wird traditionell in Berlin hergestellt. Die helle Sojasauce wurde in Bourbonwhiskeyfass gereift, ist nicht gefiltert und nicht pasteurisiert, weshalb sie im Kühlschrank gelagert werden sollte.

9,90 

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vorrätig

Mimi Ferments Usukuchi Shoyu klein
Mimi Ferments Usukuchi Helle Sojasauce

9,90 

Inhalt: 100ml, 250ml

Zutaten: Quellwasser, Weizen, Sojabohnen 32%, Meersalz, A.oryzae.

Hergestellt in Deutschland.

Gewicht0.3 kg